Die Scopeland Technology GmbH

Die Scopeland Technology GmbH ist ein innovativer Berlin-Brandenburger Softwarehersteller und IT-Dienstleister mit Sitz direkt am S-Bahnhof Berlin-Waidmannslust, mit Niederlassungen und Vertretungen in West- und Süddeutschland, sowie einer Dependance in den USA.

Erfolgreiche Hausmesse und Standort-Einweihung

Hausmesse 2

Bei strahlendem Sonnenschein wurde Ende Juni der neue Standort der Scopeland Technology GmbH in Berlin-Waidmannslust im Rahmen der ersten Hausmesse offiziell eingeweiht.

Neben Dr. Joachim Bühler, Mitglied der Geschäftsleitung Politik & Wirtschaft, Biktom e.V., waren Vertreter vom SIBB e.V. (Verband der IT- und Internetwirtschaft in Berlin und Brandenburg) und Business Apps Network sowie zahlreiche interessierte Institutionen, Behörden und Unternehmen anwesend. Den Höhepunkt der Veranstaltung bildete der Keynote-Vortrag "Die Zukunft der Informationstechnologie" von Jan Berger, Geschäftsführer des 2b AHEAD ThinkTank, dem führenden Trendforschungsinstitut im deutschsprachigen Raum.

Weiterlesen...

Neues Maskottchen: SQPI, das Eichhörnchen, ist da

SQPI2

Im Rahmen der ersten Hausmesse bei Scopeland Technology und der Einweihung der neuen Räumlichkeiten in Berlin-Waidmannslust gab es ein weiteres Novum. Das neue Scopeland-Maskottchen präsentierte sich zum ersten Mal der Öffentlichkeit - SQPI, das Eichhörnchen.

Seit vielen Jahren gab es die Bestrebung, eine passende Bildmarke als Ergänzung zum Logo zu finden, die ideal zum Unternehmen, zur Software und zu den Mitarbeitern passt.

Ideen für ein Maskottchen gab es in der Vergangenheit genügend, aber diese konnten bisher nicht final umgesetzt werden.

Umso mehr freuen sich alle SQPIs, das sie nun eine tierische Verstärkung haben.

Lesen Sie hier, warum SQPI, das Eichhörnchen, so gut zu Scopeland Technology passt, und was der kleine Nager Spannendes in Berlin erlebt.

Hausmesse und Standort-Einweihung bei Scopeland Technology am 22. Juni 2016

Karte_Fernsehturm_vergrößert

Es ist soweit: Die Verlagerung des Firmensitzes der Scopeland Technology GmbH von Birkenwerder nach Berlin-Waidmannslust wird mit einer Hausmesse offiziell gemacht. Hierzu möchten wir Sie recht herzlich in die Düsterhauptstraße 39-40 in Berlin einladen und Ihnen neben unserem neuen Büro vor allem die neuesten Trends und Anwendungsmöglichkeiten aus dem Hause Scopeland Technology demonstrieren. 

Passend zur Sommersonnenwende möchten wir gemeinsam mit Ihnen am 22. Juni 2016 von 14:00 bis 18:00 Uhr unseren neuen Standort mit einer Hausmesse einweihen, und anschließend mit Ihnen auf die „IT-Wende“ in Berlin anstoßen.

Wir möchten Ihnen unser Konzept „Konfigurieren statt Programmieren“ näherbringen: eine moderne Herangehensweise zur Entwicklung anspruchsvoller Datenbankanwendungen – weitestgehend oder vollständig ohne manuelle Programmierung. Auf diese Weise erreicht man erhebliche Kostenvorteile, kürzere Projektlaufzeiten, und vor allem: eine bislang nicht gekannte Flexibilität der so entstehenden Software hinsichtlich Änderungen aller Art und auf allen Ebenen.

Bei der Veranstaltung möchten wir Ihnen bei Vorträgen erläutern und an Vorführstationen demonstrieren, warum wir mit dieser Methode so erfolgreich sind und Ihnen zeigen, wie die Software SCOPELAND in der öffentlichen Verwaltung, im Medizinbereich, in der Wirtschaft sowie in Wissenschaft und Forschung angewendet werden kann. Auch unser Spezialthema Embedded GIS und unser neues Scopeland-Maskottchen möchten wir Ihnen an diesem Tag präsentieren. Seien Sie gespannt.

Bitte geben Sie uns bis 8. Juni an events@scopeland.de Bescheid, ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen möchten.

Siehe auch