Nutzen Sie SCOPELAND als zeitgemäße Entwicklungsplattform für anspruchsvolle Datenbankanwendungen
Wir unterstützen Sie dabei, oder setzen Projekte auch komplett für Sie um

Softwareentwicklung mit Low-Code – Effizient und schnell in die Digitalisierung

Low-Code-Plattformen ermöglichen die Entwicklung maßgeschneiderter IT-Lösungen ohne bzw. fast ohne Programmierung. Dieser revolutionär neue Ansatz ermöglicht Effizienzsteigerungen um den Faktor 10 gegenüber klassischer manueller Softwareentwicklung. Dementsprechend prognostizieren führende Analysten wie Gartner und IDC, dass die Low-Code-Technologie große Teile der bisherigen Softwareentwicklung komplett ersetzen wird. Low-Code gilt als eines der Schlüsselelemente der Digitalen Transformation. Wenn es so kommt wie vorhergesagt, dann wird dies der größte Paradigmenwechsel in der Softwareentwicklung seit langer Zeit.

"By 2025, 70% of new applications developed by organizations will use low-code or no-code technologies, up from less than 25% in 2020." Gartner

"Ohne Low-Code-Programmierung sind Speed und Agilität unrealistisch".  COMPUTERWOCHE                                                                                                                                                      

Software, die direkt auf den Bedarf der jeweiligen Fachbereiche zugeschnitten ist, und dennoch in die Zentral-IT integriert und übergreifend vernetzt ist – das ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Transformation in das Zeitalter der allumfassenden Digitalisierung.

SCOPELAND ist nicht nur eine der ersten Low-Code-Plattformen überhaupt, es ist auch die mit der größten Funktionsbreite und mit der langjährigsten Erfahrung aus zahlreichen großen und mittleren Softwareprojekten. Und vielleicht die einzige, die auch für die professionelle Anwendungsentwicklung ausgelegt ist.


AKTUELLES

Veranstaltungen in 2024 - Unsere Experten treffen

240109_Veranstaltungen_News_klein

Erfahren Sie hier wo Sie uns 2024 treffen können. Jeden ersten Freitag können Sie vor Ort bei Scopeland Technology oder online mehr über uns, die Technologie und unsere Arbeitsweisen erfahren. Außerdem sehen Sie hier auch auf welchen Messen, Konferenzen und Ausstellungen wir sind. Sprechen Sie uns gerne an und vereinbaren Sie einen Termin mit uns für das jeweilige Event. Weitere Informationen hier

Artikel im SQ Magazin

240110_News_SQMagazin_Artikel

Wir sind Antreiber von Low-Code von Anfang an! Das Transformationspotential dieses innovativen Ansatzes kennen wir schon lange. Daher begeistert es uns sehr, zu sehen, wie diese Erkenntnis sich verbreitet! Erfahrt mehr über das Potential und den Paradigmenwechsel durch Low-Code im neuesten Artikel von unserem Geschäftsführer Karsten Noack. Hier geht es zum Artikel.

Das war der German Low-Code Day 2023
German Low-Code Day 2023

231120_news_rueblick_germanlowcodeday23

Am 27. September 2023 war Hannover Gastgeber des wegweisenden German Low-Code Day, einer der wichtigsten Veranstaltungen für Anbieter von Low-Code-Plattformen. Scopeland Technology nutzte diese Gelegenheit nicht nur als Aussteller, sondern auch aktiv mit drei informativen Vorträgen und als Teilnehmer an Paneldiskussionen. Der Scopeland Rückblick hier. 

Der größte Paradigmenwechsel

Rückblick - German Low-Code Day 2023

Einen Rückblick auf den German Low-Code Day gibt der Artikel in der Computerwoche. Am 27. September 2023 in Hannover wurde unter anderem diskutiert, wie Low-Code Behörden und Unternehmen bei einer effizienten und schnellen Digitalisierung unterstützen kann. 
Dabei wird klar, dass Low-Code einer der größten Paradigmenwechsel für die Softwarebranche bedeutet. Mehr dazu im Artikel. 

Early Bird nur noch bis 28.7.!

202305_GermanLowCodeDay2023

Seid dabei am 27. September in Hannover! Vernetz euch mit der Low-Code Community und trefft die Experten von Scopeland Technology und anderen Low-Code Plattformen. Eine spannende Agenda und interessante Sprecher warten auf euch. Mehr Infos auf lowcodeday.de

Interview mit Linux Magazin

230508_News_Interview_Wirtschaftsforum

Unser Geschäftsführer Karsten Noack hat mit dem Linux Magazin über die Perspektiven auf hochwertige Software-Entwicklung mit Low-Code gesprochen und dessen Einfluss auf die Vereinigung von fachlichem Know-how und Programmierkenntnissen. Das vollständige Interview kann hier gelesen werden. Zum Interview. 

Low-Code und Industrie 4.0: Salzgitter Mannesmann Stahlservice setzt auf Scopeland

230530 News SMS - Kleines Bild

Die Zusammenarbeit zwischen Scopeland Technology und Salzgitter Mannesmann Stahlservice demonstriert, wie Industrie 4.0-Projekte die Effizienz und Produktivität von Unternehmen steigern können. Durch die Erstellung einer Low-Code-Anwendung und Anbindung an das ERP-System soll die Produktionsplanung optimiert werden. Hier weiter lesen. 

Veranstaltung: Low-Code & Verwaltung

Low-Code Themenabend am 7. Juni 2023

Scopeland Technology präsentiert den Low-Code Themenabend am 7. Juni um 17 Uhr im Loft von Scopeland. Der Abend bietet spannende Einblicke in die Potenziale von Low-Code in der Verwaltung, eine Live-Demo der innovativen Scopeland Plattform und Austausch über Geodaten, Office-Schnittstellen und das Ablösen von Altanwendungen. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz hier.

German Low-Code Day 2023 - Wir sind dabei!

202305_GermanLowCodeDay2023

Der German Low-Code Day 2023 wird am 27. September in Hannover stattfinden und verspricht ein bahnbrechendes Event für die Low-Code-Entwicklungscommunity zu werden. Scopeland Technology wird als Aussteller dabei sein und den Besuchern die Möglichkeit geben, ihre innovativen Lösungen live zu erleben. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets, um die neuesten Trends und Entwicklungen im Bereich Low-Code-Entwicklung zu entdecken. Tickets und Informationen hier.

Interview im Wirtschaftsforum

230508_News_Interview_Wirtschaftsforum

Im Interview mit dem Wirtschaftsforum zeigt unser Geschäftsführer, Karsten Noack, wie groß die Anwendungsvielfalt mit unserer Low-Code Plattform SCOPELAND ist und was die Zukunft im Bereich Low-Code noch bringen wird. Hier könnt ihr das ganze Interview nachlesen:
Link zum Artikel

Einladung zur Hausmesse in Bonn - live oder online

230424_Hausmesse_Update

Low-Code ist weit mehr als ein Toolset für ‚Citizen Developer‘ 
Unter diesem Motto laden wir am 4. Mai 2023 zur Hausmesse in unsere neuen Räumlichkeiten nach Bonn und auch online ein. In Vorträgen und Live-Demos (nicht online) geben wir einen Überblick über den effizienten Einsatz von Low-Code für vielfältige Anwendungen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.
Anmeldung zur Live-Veranstaltung.
Anmeldung zur Online-Veranstaltung. 
 

Unsere Experten bei SIBB e.V. Veranstaltung

230329_News_SIBB_Veranstaltung

Am 19. April 2023 lädt der SIBB im Rahmen des "Forum Digital Transformation" zu folgender Veranstaltung ein:
Paradigmenwechsel Low-Code - Ist dies die Zukunft der Software-Entwicklung? Scopeland ist mit dem Experten Robert Beyer vertreten- Er präsentiert, wie GIS-Anwendungen mit Low-Code umgesetzt werden können. Anmeldung und vollständige Agenda mit weiteren Sprechern und Themen finden Sie hier

Die Plusbringer zu Gast bei Scopeland Technology

Die Plusbringer zu Gast bei Scopeland Technology - News klein

Berlin, 17.03.2023, Wir durften vergangene Woche unseren langjährigen Partner „Die Plusbringer“ in unserem Büro in Berlin begrüßen. Andreas Reichenecker, der Geschäftsführer von „Die Plusbringer“ zeigte uns bei einem Meet & Greet, wie die Verständigung zwischen Entwicklern und Kunden verbessert werden kann. 

Mehr dazu

Ausgewählte Kunden

Ärzte ohne Grenzen, Berlin

Behörde für Sport und Inneres Hamburg

beRATen e.V

Brandenburgischer Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie

Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe

Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung

Bundesnetzagentur

Charité Berlin (Verwaltung)

Charité Berlin, Institut für Onkologie und Hämatologie

Deutscher Beamtenbund

Deutscher Mieterbund e.V.

Deutsches Biomasseforschungszentrum

Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke

Deutsches Rheuma-Forschungszentrum Berlin

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Feuerwehr Hamburg

Flughafen Berlin Brandenburg

Freistaat Bayern, Zentrale Rückführungsstellen

Fujitsu

Gemeinsame Obere Luftfahrtbehörde der Länder Berlin und Brandenburg

Gesellschaft für Struktur- und Arbeitsmarktentwicklung mbH (GSA)

Global Initiative on Sharing All Influenza Data (GISAID)

Helmholtz Zentrum München - Deutsches Forschungszentrum für Gesundheit und Umwelt

Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie

Industrieanlagen-Betriebsgesellschafts mbH

Institut für Molekulare Biologie (IMB)

Kommunaler Sozialverband Sachsen

Kraftfahrtbundesamt

Landesamt für Arbeitsschutz, Verbraucherschutz und Gesundheit

Landesamt für Bauen und Verkehr, Brandenburg

Landesamt für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten

Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten, Berlin

Landesamt für Straßenbau und Verkehr Mecklenburg-Vorpommern

Landesamt für Umweltschutz des Landes Sachsen-Anhalt

Landesaufnahmebehörde Niedersachsen

Landesbetrieb Forst Brandenburg

Landesbetrieb IT.Niedersachsen

Landesinstitut für Arbeitsgestaltung NRW

Landeskriminalamt Bayern

Landesoberbehörde IT Baden-Württemberg (BITBW)

Landesverwaltungsamt Berlin

Leibniz-Institut für Festkörper- und Werkstoffforschung Dresden e.V.

Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie

Mess- und Eichwesen Niedersachen

Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern

Niedersächsisches Landesamt für Denkmalpflege

Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Salzgitter Mannesmann Stahlservice GmbH

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft Berlin

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Berlin

Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz - Strahlenmessstelle Berlin

Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste

Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement

Stiftung Naturschutzfond Brandenburg

Thüringer Landesanstalt für Umwelt und Geologie

Thüringisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie

Umweltbundesamt

Universitäts-Kinderklinik Gießen (Pädiatrische Hämatologie / Onkologie)

Universitätsklinikum Freiburg / Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin der Universität Freiburg

Universitätsklinikum Schleswig-Holstein

Volkswagen AG

Zentrale Polizeidirektion - Polizei Niedersachsen